08.04.2018

Legolas möchte gerne ins Eckertal

Das Refugio hat uns gebeten Legolas mit in das " Wege ebnen " Projekt aufzunehmen. Deshalb suchen wir einen Spender für ihn.

Das herzige Kerlchen erholt sich gerade nach einer OP auf einer Pflegestelle, doch diese zieht aus Malaga weg und dann müsste Legolas ins Tierheim zurück. Das möchte ihm keiner zumuten.

 

 

Barca darf endlich glücklich sein

01.04.2018

 

Warum kein Second Hand Hund

Liebe Tierfreunde, wir wünschen uns viele Vermittlungen. Sehen Sie in einem Forumsbeitrag einige glückliche Hunde, die alle vorher ein schlechtes Leben hatten und wagen auch SIE diesen Schritt !

31.03.2018

Liebe Tierfreunde, SAMI- kürzlich geflogen- wünscht im Namen aller unserer Hunde: FROHE OSTERN

Mögen noch viele Hunde so glücklich wie Sami werden !

 

Danke an alle Adoptanten, Helfer und Spender sagt Ihr Team der Pfotenhilfe Andalusien

Notversorgung

26.03.2018

 

                  UNFASSBAR

Unsere Tierschützer von Modepran wurden informiert, dass eine Familie nach ihrem Auszug aus der Wohnung vier Hunde auf einem Balkon zurückgelassen hat. Es handelte sich um zwei Galgomischlinge und zwei " Kampfhunde". Wie lange sie sich in dieser Lage befanden, ist nicht bekannt. Man mag sich nicht vorstellen, was sich dann auf dem engen Raum abgespielt hat. Fakt ist aber, einer der Hunde wurde angegriffen und schwer verletzt. Was die Hunde durchgemacht haben, ist unvorstellbar: Durst, Hunger und dann diese Enge. Die Hunde wurden nun gesichert und der Verletzte ärztlich versorgt. ALLTAG in Spanien:-(

25.03.2018

 

Notfelle bei Cabra

 

Das Tierheim Cabra hat uns vier Welpen gemeldet, die notdürftig untergebracht sind und dringend ein Zuhause suchen: Thor, Dana, Keko und Mathilda, zu sehen bei uns unter den Welpen. Sie werden wahrscheinlich mittelgroß. Ihre Geschichte ist sehr traurig, denn herzlose Menschen haben die vier Babys in einem Sack, wie Müll auf einem Industriegebiet einfach weggeworfen. Sie waren dem Tod näher, als dem Leben, doch die Tierschützer vor Ort konnten alle stabilisieren und unter schwersten Bedingungen am Leben halten. Nun sind sie bereit zur Vermittlung und suchen eine Familie. Wer Interesse hat, bitte melden.

19.03.2018                       In eigener Sache

 

Liebe Tierfreunde, unsere Spendenbescheinigungen 2017 sind vor ca. 3 Wochen rausgegangen. Leider fehlten uns einige Adressen. Wer noch eine Bescheinigung vermisst oder erwartet bitte melden unter: info@pfotenhilfe-andalusien.de unter Angabe des Namens, Adresse und der Summe. Wir bedanken uns von Herzen bei allen Spendern für ihre unsagbar tolle Hilfe

 

Teo unser Notfall wurde erneut angegriffen und verletzt. Zu unserer großen Freude können wir Ihnen mitteilen, dass wir sowohl ein Pflegestellenangebot als auch eine Festanfrage für ihn haben, die Vorkontrolle ist in Vorbereitung.

 

Wir hoffen auf eine schnelle Ausreise und wünschen Teo alles erdenklich Gute !

03.03.2018

 

Modepran rettet 2 Hunde aus einem Swimmingpool

Die Mitarbeiter von Modepran erfuhren von zwei Hunden, die in einem leeren Swimmingpool ausgesetzt wurden und  trauten ihren Augen nicht. Die beiden Hunde hatten keine Chance ihrem Gefängniss alleine zu entkommen. Wer kann nur so herzlos und abgebrüht sein ? Die zwei Hundedamen wurden zunächst im Tierheim untergebracht und werden nun erstmal aufgepäppelt.

TEO wurde angegriffen

18.02.2018

 

TEO braucht unsere Hilfe

 

Liebe Tierfreunde, der 3 jährige Teo wurde im Refugio angegriffen und sucht nun dringend eine Familie oder eine Notfallpflegestelle ! Er hat große Probleme sich im Tierheim einzugewöhnen und dann auch noch der Angriff und die Verletzungen. Wir müssen ihm dringend helfen.

Teo ist 55 cm groß und wiegt 18 kilo- doch er verliert stätig an Gewicht, weil er so unglücklich im Tierheim ist. Er versteht sich mit seinen Zwingerkollegen, ist schmusig, aktiv, spielt gerne mit anderen Hunden und auch mit einem Ball. Die Tierschützer vermuten er sei stubenrein, da er seinen Zwinger nicht beschmutz und er fährt gerne Auto. Er war schon außerhalb des Refugios mit in einem Cafe und hat sich ruhig hingelegt.

Wer gibt TEO eine Chance ???

09.02.2018

Es ist kalt in Spanien

 

Liebe Tierfreunde, es ist kalt geworden in Valencia und Modepran hat Körbe aufgestellt, um die Hunde vor der Kälte zu schützen. Wir hoffen, die vorhandenen Plätze reichen aus.

 

 

Kira sucht verzweifelt ihre Menschen

24.01.2018

 

Gute und schlechte Nachrichten

 

Zunächst die gute Nachricht: Wir haben eine Pflegestelle für Juani gefunden.

Tausend Dank dafür !

 

Unser nächster Notfall ist KIRA

Die menschenbezogene Hündin ist zur Zeit im Tierheim Eckertal untergebracht, doch die Pfleger haben uns informiert, das Kira dort sehr leidet. Sie frisst nicht richtig und wartet sehnsüchtig auf Familienanschluss. Deshalb suchen wir nun händeringend für sie eine Pflege- oder Endstelle.

 

20.01.2018  Neues Jahr und schlechte Nachrichten

Juani soll nicht wieder ins Tierheim

Wir beginnen das neue Jahr mit 2. Hilferufen

 

Liebe Tierfreunde, Juani wird unverschuldet zum Notfall. Die Lebenssituation von ihrem Herrchen hat sich plötzlich so stark verändert, dass er JUANI nicht behalten kann. Sie hatte über das Eckertal ihr neue Familie gefunden und nun muss sie wieder in den Zwinger zurück. Das bricht uns das Herz.

Wir suchen deshalb dringend eine End- oder Pflegestelle für sie, denn hinter Gittern wollen wir sie nicht mehr sehen. WER kann HELFEN ?

 

 

 

Suzie nach der OP

SUZIE  hat von Geburt an eine Luftröhrenverengung, zunächst dachte man sie muss daran operiert werden. Aber eine Untersuchung in der "Röhre" ergab, dass es nicht notwendig ist. Doch in der letzten Woche hatte sich plötzlich der Uterus entzündet und eine Operation war unumgänglich. Suzie hat alles gut überstanden, doch Procani kann die Kosten nicht alleine stemmen. Kann hier jemand ein wenig helfen ?